• FF Neuhofen/Ybbs

37. Floriani-Marsch in St. Valentin am 04.09.2021

Am Samstag, den 04. September 2021, fand zum bereits 37. Mal die Wallfahrt des Niederösterreichischen Landesfeuerwehrverbandes statt. Unter der mittlerweile gängigen 3G-Regel wurde der Floriani-Marsch um 07:00 Uhr Früh mit einer Frühstücksmöglichkeit in St. Valentin eröffnet.


Zwei Stunden später ging es vom Feuerwehrhaus der FF St. Valentin los. Über zwei unterschiedliche Streckenführungen – lang mit 4,75km oder kurz mit 3,35km – führte der Rundweg vorbei an einer Kapelle, der Statue des Heiligen Valentin und der Stadtpfarrkirche St. Valentin. Zurück im Feuerwehrhaus der FF St. Valentin wurde der Floriani-Marsch um 11:00 Uhr mit einer Feldmesse durch Landesfeuerwehrkurat Pater Mag. Stephan Holpfer OSB in Konzelebration mit den NÖ Feuerwehrkuraten beschlossen.


Im Rahmen der heiligen Messe fand auch die feierliche Segnung des neuen Hilfeleistungsfahrzeugs 4 (HLF4) der FF St. Valentin statt. Abschließend ließen die Teilnehmenden den Tag im Feuerwehrhaus der FF St. Valentin gemütlich ausklingen.