• FF Neuhofen/Ybbs

Erste Übung nach Lockdown am 07.05.2021

Nachdem der Niederösterreichische Landesfeuerwehrverband grünes Licht für die Durchführung von Feuerwehrübungen gegeben hatte, fand am Freitag, den 07. Mai 2021, die erste Feuerwehrübung seit langer Zeit statt. Für unsere neuen Kameradinnen und Kameraden war es sogar die erste Übung im Feuerwehrdienst.


Mit dem Tanklöschfahrzeug (TLFA 4000), dem Hilfeleistungsfahrzeug (HLF 1) und dem Kommandofahrzeug (KDOF) rückten unsere Kameradinnen und Kameraden zum Übungsort aus. Beim Rückhaltebecken im Amesleiten wurde ein Löschangriff simuliert und dessen Aufbau geübt. Mithilfe der Tragkraftspritze wurde aus dem nahegelegenen Elzbach Wasser angesaugt, um das Tanklöschfahrzeug mit Wasser zu versorgen. Am anderen Ende der Löschleitung übten die Einsatzkräfte die Brandbekämpfung bzw. Brandeindämmung mittels C-Strahlrohren, einem Hydroschild und dem Wasserwerfer.


Nass wurden die Kameradinnen und Kameraden zwischenzeitlich auch einmal von oben. Der Regenguss zeigte sich im Anschluss aber versöhnlich und sorgte für eine beeindruckende Kulisse und tolles Bildmaterial.